Repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum

545.000 EUR -   |     |   438,36m²    |  

Objektdaten:

Beim Verkaufsobjekt handelt es sich um ein repräsentatives, bürgerliches Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Riesa. Das 4 ½ – geschossige, voll unterkellerte Gebäude besitzt eine Gesamtmietfläche von 544,36 m². Diese wurde in eine Gewerbeeinheit von 106 m² im Erdgeschoss, sowie 7 Wohnungen (2,3,4-RW) mit einer Fläche von 438,36 m² geteilt. Das Gewerbe und 4 Wohneinheiten stehen derzeit leer. Die jährliche Kaltmiete beläuft sich aktuell auf 10.512 € €, bei Vollvermietung erreicht man aktuell 28.200 €.

Das Gründerzeithaus (Baujahr um 1900) wurde 1997 grundsaniert, bzw. im Jahr 2000 das  Dachgeschoss ausgebaut. Die Bausubstanz ist als altersgemäß gut erhalten einzuschätzen. In den vergangenen Jahren hat sich ein überschaubarer Investitionsrückstau (z.B. Fassade, Renovierung leerstehender WE und Allgemeinbereich) gebildet. Weitere Arbeiten zur Verbesserung des Wohnstandards sind insbesondere bei Mieterwechseln auszuführen. Die Haustechnik entspricht dem heutigen Standard. Die Erwärmung erfolgt über Gaszentralheizung.

Das Grundstück besitzt eine Straßenzufahrt. Im hinteren Grundstücksteil wurden mehrere Kfz-Stellplätze (6x vermietet) angelegt. Weiterer baulicher Bestandteil ist ein 2-geschossiges, unsaniertes, leerstehendes Nebengebäude mit einer Nutzfläche von ca. 150 m². Alle ortsüblichen zentralen Medien liegen am Grundstück an und sind eingebunden.

Zur Beachtung: Das Objekt wird in der Denkmalliste als Einzeldenkmal geführt mit folgendem Wortlaut: Mietshaus (mit Laden) in halboffener Bebauung, Gründerzeitbau (Klinkerfassade) mit selten überkommener originaler Ladenausstattung (Decke, Dekorwandfliesen, Tür mit geschliffenen Scheiben), baugeschichtlich von Bedeutung.

Allgemeines: Riesa ist eine Stadt mit ca. 30.000 Einwohnern im Bundesland Sachsen. Die Stadt profitiert von seiner verkehrsgünstigen Lage zwischen den Großstädten Dresden und Leipzig (Bundesstraßen 6, 169, 182, Anschluss Intercity, Regionalflughafen, Elbehafen) und erlebt zur Zeit einen gesunden wirtschaftlichen Aufschwung. Durch die landschaftlich, schöne Lage an den Elbniederungen und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten entwickelt sich Riesa auch zu einem bevorzugten Wohnort und touristischen Anziehungspunkt. Besonders die Ausrichtung verschiedener internationaler Sportwettkämpfe hat der Stadt mittlerweile Weltruf eingebracht.

Übernahme: Die Übernahme des Gebäudes kann sofort nach Kaufpreiszahlung erfolgen.

Gebühren: Der Käufer zahlt eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. Irrtum und Zwischenverwertung vorbehalten. Über die Angaben des Verkäufers übernehmen wir keine Gewähr.

Angebots-ID:WGH 67032021
Kaufpreis:545.000 EUR
Provision für Käufer:3,57 % vom KP inkl. Mwst.
Wohnfläche:438,36 m²
Grundstücksfläche:690 m²
Nutzfläche:717,01 m²
Verkaufsfläche:106 m²
Baujahr:1900
Letzte Renovierung:1997
Objektzustand:normal
Verfügbar ab:Kaufpreiszahlung
Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerungsart:Erdgas
Wert des Endenergiebedarfs:135,1 kWh/(m²*a) inkl. WW
Art des Energieausweises:Verbrauch
StellplatzKeller

01589 Riesa
Deutschland