Liebevoll gepflegter 3-Seiten-Hof wartet auf neue Ideen

359.000 EUR   |   -   |   135m²    |   6 Zimmer 

Objektdaten:

Unser Verkaufsobjekt ist ein idyllisch gelegener 3-Seiten-Bauernhof in örtlicher Siedlungslage von Glaubitz bei Riesa.

Der Hof (Bj. ca.1850) besteht aus folgenden Gebäudeteilen:

–       dem Hauptgebäude mit zwei Wohnteilen

–       dem Nebengebäude (Auszugshaus, Stallungen, Garage) und

–       dem Scheunengebäude.

Beim aktuellen Wohnhaus handelt es sich um ein 2 1/2-geschossiges Gebäude, welches im Jahr 1978 baulich erneuert und in den Jahren 2013 bis 2021 umfänglich saniert wurde. Es bietet eine Wohnfläche von 135,49 m² (Nfl. 155,58 m²). Im Erdgeschoss befinden sich das Wohn-/Esszimmer, die Küche (Einbauküche wird vom Käufer übernommen), das Bad mit Wanne und Dusche, sowie der großzügige Eingangsbereich. Im Obergeschoss sind das große Wohnzimmer und das Schlafzimmer zu finden. Von der oberen Diele gelangt man zur Dachterrasse mit Blick zum Garten. Im Dachgeschoss wurde das Kinderzimmer eingerichtet. Ein weiterer Teil des Daches wird als Lagerfläche genutzt und kann bei Bedarf ausgebaut werden. Die Bausubstanz kann als gepflegt und sehr gut erhalten eingeschätzt werden. Technisch entspricht die Ausstattung den heutigen Ansprüchen. Die Erwärmung erfolgt über Elektroheizkörper. Das Gebäude wäre nach Ausführung von üblichen Renovierungsarbeiten schnell beziehbar.

Der ältere Wohntrakt wurde im Originalzustand belassen. Die Fachwerkfassade ist sehr gut erhalten und betont den ländlichen Charakter des Hofes. Das 2 ½ geschossige, nicht unterkellerte Gebäude besitzt eine Nutzfläche von ca. 186 m². Die Bausubstanz ist altersgemäß gut erhalten, entspricht jedoch technisch und räumlich (niedrige Raumhöhe im OG) nicht den heutigen Wohnansprüchen und erfordert zwingend einer weiteren Überarbeitung. Das Dachgeschoss kann bei Bedarf komplett ausgebaut werden.

Weiterer baulicher Bestandteil des Hofes ist das 2 ½ geschossige, teil unterkellerte Nebengebäude mit Wohnanteil (ehemaliges Auszugshaus), sowie Stallungen, Abstellräumen und einer Garage. Es besitzt eine nutzbare Fläche von ca. 198 m² und befindet sich im unsanierten Zustand.

Das größte Gebäude des Hofes ist die Scheune mit einer Nutzfläche von ca. 237 m². Ein Teil davon wurde separiert und zwei größere Garagen mit Werkstattanteil eingerichtet. Der Scheunenanteil wird als Lagerfläche genutzt.

An allen Nebengebäuden (Wohnhaus alt, Auszugshaus, Scheune) wurden in den vergangenen Jahren immer wieder Werterhaltungsarbeiten vorgenommen. Insbesondere wurde auf die Dichtheit der Dächer gegen Witterungseinflüsse geachtet. Die Verwendung der Gebäude ist von der weiteren Nutzung des Hofes abhängig. Ausbau zur Schaffung weiterer Wohnfläche ist möglich, genauso wie z.B. gewerbliche Nutzung.

Das Grundstück besitzt einen größeren Grünflächenanteil. Im vorderen straßenbegleitenden Bereich bestände die Möglichkeit eine Baufläche abzutrennen. Der rückwärtige Anteil mit Nadel- und Laubbaumbestand wird größtenteils als Wiesenland genutzt. Die Fläche eignet sich zum Anbau von Obst- und Gemüse als Selbstversorger, aber auch zur kleinen Tierhaltung. Man findet viele liebevoll gestaltete Sitzmöglichkeiten, um die Natur zu genießen. Auf der Gartenterrasse mit Grillkamin kann man gemütliche Stunden mit Familie und Freunden genießen.

Alle ortsüblichen Medien liegen am Grundstück an und sind eingebunden. Der Erdgasanschluss befindet sich straßenanliegend, die Einbindung ist möglich. Der Brunnen dient zur alternativen Bewässerung.

Zur Beachtung: Das Objekt wird in der Denkmalliste als Kulturdenkmal mit folgendem Wortlaut geführt: Fachwerk-Wohnstallhaus, Seitengebäude schlichter Putzbau, weitgehend original erhaltene Gebäude als Teil der alten Ortsstruktur und als Zeugnis der bäuerlichen Wohn- und Arbeitsweise vergangener Zeiten, baugeschichtlich und wirtschaftsgeschichtlich von Bedeutung.

Allgemeines: Glaubitz ist eine Ortschaft mit ca. 2.000 Einwohnern im Bundesland Sachsen / Landkreis Meißen gelegen. Das Dorf im Gemeindeverband mit Nünchritz profitiert von seiner verkehrsgünstigen Lage zwischen den umliegenden Großstädten. Durch die landschaftlich, schöne Lage in Elbnähe hat sich Glaubitz zu einem bevorzugten Wohnort entwickelt. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind ausreichend vorhanden.

Übernahme: Die Übernahme des Gebäudes kann sofort nach Kaufpreiszahlung erfolgen.

Gebühren: Der Käufer zahlt eine Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % incl. MwSt.. BIrrtum und Zwischenverwertung vorbehalten. Über die Angaben des Verkäufers übernehmen wir keine Gewähr.

Angebots-ID:EFH 46062022
Kaufpreis:359.000 EUR
Provision für Käufer:3,57 % vom KP inkl. Mwst.
Zimmer:6
Wohnfläche:135 m²
Grundstücksfläche:4980 m²
Nutzfläche:155 m²
Baujahr:1850
Letzte Renovierung:2021
Objektzustand:normal
Verfügbar ab:Kaufpreiszahlung
Heizungsart:Einzelheizungen
Befeuerungsart:Elektro
Wert des Endenergiebedarfs:90,1 kWh (m²∙a)
Art des Energieausweises:Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse:C
GarageStellplatzGartenBalkonTerrasseKücheDachbodenSpeicher

01612 Glaubitz