Sanierungsobjekt – Villenähnliches Mehrfamilienhaus im Stadtzentrum

125.000 EUR -   |   -   |   293m²    |  

Objektdaten:

Beim Verkaufsobjekt handelt es sich um ein repräsentatives, bürgerliches Mehrfamilienhaus in zentraler Lage von Riesa.

Das 3 ½ – geschossige, teilweise unterkellerte Gebäude (Baujahr um 1900) besitzt eine Gesamtwohnfläche von 293,09 m², die in 3 Wohneinheiten unterteilt wurde. Im Keller bzw. Dachgeschoss gibt es Abstellmöglichkeiten für die Mieter. Das gesamte Gebäude steht derzeit leer. Die vorhandene Bausubstanz ist dem Baualter entsprechend als gut erhalten einzuschätzen. Um heutigen Bau- und Wohnstandard zu erreichen, macht sich jedoch zwingend eine umfassende Sanierung und Modernisierung des Gebäudes notwendig. Je nach Nutzungsidee wäre die Nutzung eines Wohnhauses mit Gewerbeeinheit oder eines Mehrgenerationenhaus oder die Neuaufteilung in 6 kleinere Einheiten möglich. Durch den Ausbau des Dachgeschosses könnte die Wohnfläche noch erweitert werden.

Weitere bauliche Bestandteile des Grundstücks sind zwei größere Nebengebäude in denen sich eine Werkstatt mit Garage, sowie diverse Abstellräume befinden. Alle Gebäude befinden sich ebenfalls im unsanierten Zustand. Teilweiser Abriss oder Rückbau ist zu empfehlen. Das Grundstück besitzt einen kleinen Gartenanteil in südlicher Ausrichtung.

Alle ortsüblichen zentralen Medien liegen am Grundstück an und sind eingebunden. Das Objekt besitzt eine Straßenzufahrt.

Zur Beachtung: Das Objekt wird in der Denkmalliste mit folgenden geschützten Bestandteil geführt: Vorgarten und Einfriedung, Bedeutung für den städtebaulichen Zusammenhang des Straßenzuges.

Daten Energiepass: Wegen des unsanierten Zustandes des Objektes wird auf  die Vorlage des Energieausweises im beiderseitigen Einvernehmen verzichtet.

Allgemeines: Riesa ist eine Stadt mit ca. 33.000 Einwohnern im Bundesland Sachsen. Die Stadt profitiert immer mehr von seiner verkehrsgünstigen Lage zwischen den Großstädten Dresden und Leipzig (Bundesstraßen 6, 169, 182, Anschluss Intercity, Regionalflughafen, Elbehafen) und erlebt zur Zeit einen gesunden wirtschaftlichen Aufschwung. Durch die landschaftlich, schöne Lage an den Elbniederungen und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten entwickelt sich Riesa auch zu einem bevorzugten Wohnort und touristischen Anziehungspunkt. Besonders die Ausrichtung verschiedener internationaler Sportwettkämpfe hat der Stadt mittlerweile Weltruf eingebracht.

Übernahme: Die Übernahme des Gebäudes kann sofort nach Kaufpreiszahlung erfolgen.

Gebühren: Der Käufer zahlt eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. MwSt. Irrtum und Zwischenverwertung vorbehalten. Über die Angaben des Verkäufers übernehmen wir keine Gewähr.

Angebots-ID:MFH 81092019
Kaufpreis:125.000 EUR
Provision für Käufer:5,95 % vom KP inkl. Mwst.
Wohnfläche:293 m²
Nutzfläche:480 m²
Verkaufsfläche:800 m²
Baujahr:1900
Letzte Renovierung:1990
Objektzustand:unsaniert
Verfügbar ab:Kaufpreiszahlung
GarageGartenKellerDachboden